Standard Modelle bereits ab kleinen Mengen individualisiert vom Lager verfügbar


ARWEY - Agnes


ARWEY - Ando


ARWEY - Andre


ARWEY - Arthur


ARWEY - Baer


ARWEY - Black Lux


ARWEY - Flavin


ARWEY - Idea Box


ARWEY - iPad Case


ARWEY - iPhone Case


ARWEY - Kline


ARWEY - Lanvin


ARWEY - Laur


ARWEY - LOG


ARWEY - LOG Exclusive


ARWEY - Loop


ARWEY - Pulse


ARWEY - Quantum


ARWEY - Reich


ARWEY - Soft


ARWEY - Timex


ARWEY Felt Collection - Business Card Holder


ARWEY Felt Collection - Mini IPad Case


ARWEY Felt Collection - Notebook


ARWEY Felt Collection - Small Bag


ARWEY Felt Collection - Wallet

Das Notizbuch als Werbeartikel

Werbung ist ein unverzichtbares Mittel, um Kundenaufmerksamkeit zu gewinnen und Kunden zu binden. Im Gegensatz zur Radio-, Fernseh- und Internetwerbung, die nur kurzzeitig akustisch und/oder optisch wahrgenommen wird, gibt es die Möglichkeit der Werbung durch individualisierte Artikel.

Viele verschiedene Produkte können als Werbeartikel eingesetzt werden. Warum aber Notizbücher ?

Im Folgenden nur einige der Gründe, warum ein Notizbuch sich gut als Werbeartikel eignet:

  • Ein Notizbuch kann individuell gestaltet werden. Das Format, die Farbe, die Größe und das Aussehen sind annähernd unbegrenzt wählbar. Ein weiterer Ansatz kann sein, das Notizbuch auf eine bestimmte Zielgruppe auszurichten. Es ist dem jeweiligen Unternehmen überlassen, welche Vorgehensweise hier sinnvoll ist und gewählt werden soll. Informationen über die werbende Firma können sowohl auf dem Hardcover als auch im „Innenleben“ an den Verbraucher weitergegeben werden. So ist es beispielsweise auch möglich, bestimmte Termine (z. B. Messe, Tag der offenen Tür, Jubiläum der Firma, verkaufsoffene Sonntage o. ä.) von vornherein einzutragen, um den Kunden darauf aufmerksam zu machen und daran zu erinnern.
  • Ein Notizbuch hat einen sehr großen praktischen Nutzen. Ihr Kunde wird es immer wieder zur Hand nehmen und dadurch auch eine emotionelle Bindung zu Ihrer Firma herstellen. Es ist besonders geeignet zur Sicherung von Informationen und zur Anlage persönlicher Kalender, um eigene und allgemeine Termine festzuhalten und an diese erinnert zu werden. Somit gestaltet der Kunde sein persönliches Notizbuch und ist „Verfasser eines eigenen Werkes“. Diese persönliche Note trägt weiterhin dazu bei, die Verwendung über das Enddatum des Kalenders hinaus zu gewährleisten.
  • Ein Notizbuch hat eine sehr hohe Haltbarkeits- und Verwendungsdauer. Durch das Hardcover sind die Seiten und der Kalender im Inneren geschützt und die Daten somit gesichert. Da die Eintragungen für den Kunden persönlich meist sehr wichtig sind, wird das Notizbuch am Ende des Jahres nicht „entsorgt“, sondern darüber hinaus im Bücherregal aufbewahrt und die Werbewirksamkeit dementsprechend verlängert. Diese Tatsache erhöht unter anderem auch die Wahrscheinlichkeit einer gefühlsmäßigen Kundenbindung.
  • Durch den öffentlichen und oftmaligen Gebrauch des Notizbuches durch den Werbekunden wird die Bekanntheit Ihres Unternehmens auf verschiedene Arten gefördert. Bei Meetings oder Firmentreffen zum Beispiel werden potentielle Kunden entweder auf Ihr Unternehmen erstmals aufmerksam gemacht oder, falls Sie diesen schon bekannt sind, an Sie und Ihre Produkte erinnert. Das gilt natürlich auch bei der Nutzung in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bussen, Bahnen etc. und anderen gut besuchten Orten. Ihre Werbebotschaft wird weit „herumgetragen“.
  • Die ständige Präsenz im Alltag sorgt für einen sogenannten „Gewöhnungseffekt“. Durch tägliche Mehrfachnutzung des Notizbuches empfindet der Kunde eine immer stärker werdende Verbundenheit zu Ihrem Unternehmen.
  • Ein Notizbuch ist für Kunden jeden Alters interessant – dank der unterschiedlichen Individualisierungsmöglichkeiten. Verschiedenartige Werbemittel für unterschiedliche Altersgruppen sind somit nicht erforderlich.
  • Das der Kunde sein Notizbuch durch seine Eintragungen personalisiert, misst er dem Büchlein einen hohen subjektiven Wert bei. Und damit ist ein Notizbuch für ihn wertvoller als ein anderer Werbeartikel, der „nur“ reiner Gebrauchsgegenstand ist.
English